Willkommen

auf der Internetseite der

Arbeitsgemeinschaft Körperorientierte Psychoanalyse und Psychotherapie (AG-K2P)

 

1991 entstand mit der Gründung des „Steißlinger Kreises“ eine Arbeitsgruppe von Psychoanalytikern aus den verschiedensten Richtungen.

 

Es geht uns um die Integration des körperlichen Ausdrucksgeschehens in die Theorie und Methodik der analytischen und tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie.

 

Ein neuer Webauftritt der Arbeitsgemeinschaft ist in Vorbereitung.